Lenka Weber        Gesundheitsförderung & Wellness

Fußzonenmassagekurse:

Zonenarbeit am Fuß ist eine sehr angenehme, tief entspannende Methode um blockierte, körpereigene Energie wieder in Fluss zu bringen. Sie geht zurück auf Jahrtausende altes Wissen.
Jedem Körperteil sind an den Füßen entsprechende Reflexzonen zugeordnet. Durch rhythmische Massage und verschiedene Griffe an den Füßen wird nicht nur die Durchblutung, sondern auch die Selbstheilungskräfte angeregt. Darüber hinaus wirkt sich die Wellness-Fußzonenmassage positiv auf das gesamte Nervensystem aus, was sich in tiefer Entspannung mit anschließendem Wohlgefühl äußert
Wir arbeiten mit angenehmen Druck, so dass die Massage genussvoll ist und man sich dadurch auch leichter entspannt. Der Massageablauf zielt auf eine sanfte Harmonisierung des Körpers ab und nicht wie bei der medizinischen Therapie zur Diagnostizierung oder Heilung von Krankheiten.

Ausbildungsinhalte:

  • Geschichte der Fußzonenmassage
  • Unterschied zwischen Therapieform und Wellnessform
  • Wirkungsweise, Zonen am Fuß
  • Indikationen und Kontraindikationen der Fußzonenmassage
  • Praktische Durchführung der Fußzonenmassage

Vorraussetzungen: keine

Kursdaten: auf Anfrage melden Sie sich unter 0176/29 81 81 85 an
Ausbildungsdauer Grundkurs
:1-tägiges Power-Intensiv-Training /Samstag von 10 bis 17 Uhr
Gruppenstärke: 2 - 4 Teilnehmer
Kursgebühr: 180 €uro

  • Jeder Kursteilnehmer erhält eine Fußzonenmassage, um selber zu spüren, wie sich diese anfühlt und was besonders angenehm ist.
  • Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, eine mind. 30- bis 50-minütige Massage mit unterschiedlichen Grifftechniken durchzuführen.    
  • Nach dem Grundkurs können sie zwischen Aufbaukurs oder Supervision wählen.                                                                                                                   

 

Top